Kurhessisches Armeekorps

1803-1806 1809 1813-1866

1815


Mobilmachung und Feldzug gegen Frankreich


The main sources on the mobilisation of the kurhessian army against France in 1814 are as follows:
Literature:
- Renouard, C.: Das Norddeutsche Bundes-Corps im Feldzuge von 1815 mit besonderer Rücksicht auf die kurhessischen Truppen

Archival records (Staatsarchiv Marburg)
- HStAM Best. 4 h Nr. 3307 Auszug aus das Tagebuchs vom Major Bödicker (März-Mai 1815)
- HStAM Best. 10 e III/1 Auszüge aus den Tagebüchern der 1. und 2. Brigaden und des Grenadierbataillons v. Loßberg (April-Juni 1815).
- HStAM Best. 10 e III/2 Journal des Kommandeurs der 2. Brigade, Generalmajor v. Müller (Reinschrift) (09.04.1815-30.09.1815).
- HStAM Best. 10 e III/3 Konzeptbuch des Oberkommandierenden, Generalleutnant Engelhard, für seine Berichte an den Kurfürsten (28.04.1815-14.12.1815).
- HStAM Best. 10 e III/7 Tagebuch des Regiments Prinz Solms (1. und Füsilier-Bataillon) (Konzept) (21.04.1815-06.12.1816).
- HStAM Best. 10 e III/8 Journal des Kommandeurs der 2. Brigade, Generalmajor v. Müller (Konzept) mit Anlagen (Originale) (09.04.1815-29.11.1815).
- HStAM Best. 10 e III/9 Journal des Kommandeurs der 2. Brigade, Generalmajor v. Müller, weitere Anlagen (Originale) (14.05.1815-28.11.1815).
- HStAM Best. 10 e III/11 Tagebuch des Leibdragonerregiments (Entwurf) (02.03.1814-11.09.1815).
- HStAM Best. 10 e III/12 Tagebuch des Leibdragonerregiments (12.09.1815-03.12.1815).
- HStAM Best. 10 e III/15 Tagebuch des Jäger-Bataillons (Konzept) (28.03.1815-26.10.1815).
- HStAM Best. 10 e III/16 Tagebuch der Kompanien der Hauptleute Schmidt und Schoedde vom Jägerbataillon während ihrer Detachierung unter dem Kommando des Hauptmanns Schmidt (16.05.1815-10.10.1815).
- HStAM Best. 10 e III/17 Tagebuch des Husaren-Regiments (03.04.1815-01.12.1815).
- HStAM Best. 10 e III/18 Tagebuch des Regiments Kurprinz (01.04.1815-29.11.1815).
- HStAM Best. 10 e III/21 Tagebuch des Jägerbataillons (sowie der beiden detachierten Kompagnien unter Hauptmann Schmidt) (28.03.1815-01.12.1815)
- HStAM Best. 10 e III/23 Tagebuch des Regiments Kurfürst (sowie des 2. Bataillons des Regiments während dessen separater Stationierung 27.06.-14.08.) (23.04.1815-28.11.1815).
- HStAM Best. 10 e III/24 Tagebuch des Regiments Prinz Solms (1. und Füsilier-Bataillon) (21.04.1815-05.06.1816).
- HStAM Best. 10 e III/25 Tagebuch des Regiments Landgraf Carl (1. und Füsilier-Bataillon) (18.01.1815-01.12.1815).
- HStAM Best. 10 e III/27 Protokoll der Brigade-Feldpredigers Wilhelm Schwarzenberg über Taufen, Kopulationen und Todesfälle bei der 2. Brigade (1815).
- HStAM Best. 10 en Nr Verweis (siehe Best. 4 h Nr. 3421) Hauptjournal des mobilen Armeekorps mit Anlagen (Marsch- und Dislokationstabellen, Pläne, etc.) (5. April 1815 - 2. Dezember 1815)
- HStAM Best. 340 Müldner von Mülnheim Nr. 2 Hauptjournal (Kriegstagebuch) des Kurhessischen mobilen Armeekorps während des Feldzugs von 1815 (1815)
- 01 Kriegstagebuch 1815 Maerz
- 02 Kriegstagebuch 1815 April
- 02.a Anlage Nro 2 (Tableau).
- 02.b Anlage Nro 3 (Tableau).
- 02.c Anlage Nro 4 (Marschroute).
- 02.d Anlage Nro 5 (Tableau).
- 03. Kriegstagebuch 1815 Maij

Share



Follow this website


You need to create an Owlstown account to follow this website.


Sign up

Already an Owlstown member?

Log in